Ein seltener Anblick

bot sich mir am Wochenende. In einem gemeinschaftlichen Gelege zweier Zwerghennen saßen nicht nur beide Hennen wärmespendend und beschützend über ihren Eiern vier bereits geschlüpften Kücken (“Bibberle”), sondern ließen auch einen ca 3 Wochen alten Katzenwelpen in den kuscheligen Federbett unter den ausgebreiteten Flügeln Platz nehmen. Die beiden Mamas hatten sich fürs Fotoshooting aus dem Staub gemacht, kehrten aber schnell wieder pflichtbewußt zurück. Inwiefern sich die gefiederten und die behaarte Mama die Arbeit teilten, ist mir leider unbekannt.

Das Kätzchen wurde kurzerhand, da sich Frau Mama nicht mehr blicken ließ einer fürsorglicheren Katzendame untergeschoben – ein Kuckucks- ääh Kückenkind. 😉

 

<SAMSUNG DIGITAL CAMERA> <SAMSUNG DIGITAL CAMERA>

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s