Ist Ihr Kaninchen fit für den Frühling?

Kaninchen

Foto: © Bessy Keil

Mit den steigenden Temperaturen und dem Erwachen der Natur aus dem Winterschlaf stehen bald wieder täglicher Auslauf im Freien und v.a. frisches Futter auf dem Plan. Der Frühling bringt aber auch Gefahren mit sich, die direkt und indirekt auf Insekten beruhen. Insekten gelten als Überträger von der Chinaseuche (RHD) und der Myxomatose. Beide Krankheiten führen in der Regel zum Todes der betroffenen Kaninchen. Deshalb empfehlen wir vor Eröffnung der Freiluftsaison, dass Sie Ihre Kaninchen impfen lassen. Die Impfung bekommt Ihr Kaninchen in Verbindung mit einem Gesundheitscheck in meist einer Kombinationinjektion (je nach Verfügbarkeit der Impfstoffe) oder als zwei getrennte Impfungen. Die Impfungen schützen Ihre Lieblinge vor der Infektion mit den genannten Krankheiten.

Eine weitere Gefahr, die von Insekten insbesondere Fliegen ausgeht, ist der Madenbefall. Meist steht dies in Verbindung mit mehr oder weniger offensichtlichen Verdauungsproblemen (weicher Kot oder Durchfall). Ganz wichtig ist die täglich, besser morgens und abends stattfindende Kontrolle der Afterregion aller Tiere. Frühzeitig erkannt, also im Stadium vor Schlüfpen der Maden, bestehen die besten Chancen, dass Ihr Kaninchen alles unbeschadet übersteht.

Um Verdauungsprobleme und Durchfall zu vermeiden, ist es wichtig, dass Sie Ihr Kaninchen ganz langsam an das frische Futter, welches Ihr Liebling nun beim Auslauf im Garten findet, zu gewöhnen. Fangen Sie mit wenigen Minuten Freilauf an und steigern Sie die Dauer langsam und über Tage. Der Verdauungstrakt und ganz besonders die im Darm vorhandenen Bakterien, die für die Futterverwertung nötig sind, können sich nur sehr langsam und zeitverzögert auf die neue Nahrungsgrundlage umstellen.

Sollten Sie weitere Fragen zu verschiedenen Themen haben, werden Sie im Rahmen des Impfens oder eines gesonderten Termins gern von uns beraten.

(Jana Keim)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s